Charaktervolles Domizil.

Eine Berliner Ikone der Sechziger lebt auf. Wo von der Kaiserzeit bis zur DDR Lehrerverbände ihren repräsentativen Sitz hatten, beginnt die Zukunft des Alexanderplatzes.

Denkmalgerecht umgebaut und grundlegend modernisiert, bietet das Haus des Lehrers zeitgemäße Büroflächen unterschiedlichster Größen — von 250 bis
7.000 m².

Ein charaktervolles Domizil für Unternehmen, die ihre Professionalität mit dem Sinn für das Besondere verbinden wollen.

Haus des Lehrers